Social Banking 2.0 - Der Kunde übernimmt die Regie

Auf dem ersten Trendkongress vom IT-Branchenverband Bitkom diskutierten Experten über allerlei Wichtiges und Unwichtiges. In sich hat es aber, wie ich finde, nach wie vor die digitale Revolution, die gewohnte Wertschöpfungsketten umkrempelt. Laut den Marktforschern von Gartner haben insbesondere dreidimensionale Drucker das Zeug zur nächsten umwälzenden Entwicklung. Denn was mit dem künstlerischen Bereich begann, setzt sich nun in der gesamten Wirtschaft fort.

Es ist mehr als eine kleine Revolution. Nicht mehr Unternehmen stehen im Mittelpunkt der Produktion, sondern die Kunden selbst. Mit Hilfe von 3D-Druckern kann heute jeder Verbraucher seine Produkte maß schneidern, wie es beispielsweise Online-Plattformen wie shapeways oder solidoodle ermöglichen.

Das 3D-Printing sei die nächste umwälzende Entwicklung in der IT-Branche, und sie sei bereits weiter fortgeschritten als viele glauben, sagt das Marktforschungsunternehmen Gartner Research. Die Folgen für die Nutzung der Informationstechnologie seien demzufolge vielfältig, da sich der Fokus vom Besitz der Dinge stärker auf das Teilen von unterschiedlichen Anwendungen etwa…

Ursprünglichen Post anzeigen 479 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: